14.4 C
Siegburg
Samstag, 22. Juni 2024

Drei Judokas vom 1. Siegburger Judo Club e. V. erfolgreich

Datum:

Drei Judokas vom 1. Siegburger Judo Club e. V. starteten am 5. Mai bei den Kreiseinzelmeisterschaften der U 13 in Bonn Beuel.

Tamira Frackenpohl, Aemilian Schmitt und Jacob Fabian belegten in ihren Gewichtsklasse den 3. Platz. Damit sind sie alle zu den Bezirkseinzelmeisterschaften in Swisttal-Heimerzheim qualifiziert. Alle drei Kämpfer zeigten gute Leistungen. Teilweise waren schon sehr erfahrene Kämpfer vertreten, was für unsere Judokas bedeutete, dass ein Kampf verloren werden kann. In der Trostrunde war es dann aber wieder so, dass unsere Judokas sich gegen ihren Gegner behaupten konnten. Wir wünschen alle drei Judokas viel Erfolg in Swisttal-Heimerzheim, hier werden dann die Plätze 1 bis 3 für die Reise zu den Nordrhein-Meisterschaften in Velbert erkämpft.

Wer mal Lust hat, den Judosport auszuprobieren, kann gerne montags und/oder donnerstags in der Zeit von 17 bis 18.30 Uhr in der Turnhalle der Adolf-Kolping Grundschule (Siegburg-Brückberg) in der Arndtstraße 2, vorbeikommen.

Weitere Artikel

Seniorenangebot: Mit der Rikscha durch Siegburg

Ein besonderes Angebot macht künftig die Stadt Siegburg ihren Seniorinnen und Senioren: Kostenlose Rikscha-Ausfahrten durch die Stadt sollen älteren Menschen, besonders denen, die sich...

Neue Photovoltaik-Anlage: Ökostrom für Oktopus

Ein Sonnentag freut die Besucher des Oktopus-Freizeitbades nun doppelt: Die neue Photovoltaik-Anlage auf dem Schwimmbaddach produziert umweltfreundlichen Strom und sorgt dafür, dass das Freibad...
Cookie Consent mit Real Cookie Banner