18.4 C
Siegburg
Montag, 22. Juli 2024

Konzert-Lesung: Erich Kästner – nachdenklich, heiter, ironisch

Datum:

„Wie säh er aus, wenn er sich wünschen ließe?“, der 13. Monat! Erich Kästner – nachdenklich, heiter, ironisch, lautet der Titel der Konzert-Lesung mit Prof. Dr. Ute Büchter-Römer (Konzept und Rezitation) und Nadja Bulatovic (Klavier). Mit ihrer Interpretation von Kästners Werk in Verbindung einer musikalischen Reise durch die Jahreszeiten bieten sie einen anderen faszinierenden Blick auf den Schriftsteller, dessen Todestag sich in diesem Jahr zum 50. Mal jährt.

Kästners Roman „Fabian“ reflektiert seine Zeit, Gedichte zeigen einen humorvollen Schriftsteller, der sich nicht scheut, mittels der Satire die Menschen in ihren Sehnsüchten und Handlungen zu entlarven, seine Kinderbücher verraten eine besondere Fähigkeit der Einfühlung in das Wesen der Kinder, in ihre Unmittelbarkeit und Echtheit und der es versteht, dies zur Freude der jugendlichen und der älteren Leser darzustellen. Dazu der Gedichtzyklus: „Die 13 Monate“, heiter nachdenklich ernsthafte Gedanken zu den Jahreszeiten. Die Jahreszeiten waren und sind immer schon Quell der Phantasie auch der Komponistinnen und Komponisten. In der Verknüpfung der Texte und Gedichte Erich Kästners mit den Zyklen „Das Jahr“ von Fanny Hensel, geb. Mendelssohn Bartholdy, und „Jahreszeiten“ von Peter Tschaikowsky liegt ein besonderer Reiz für Zuhörerinnen und Zuhörer.

Die Konzert-Lesung findet am Sonntag, 21. April, 18.30 Uhr, im Forum des Stadtmuseums, Markt 46, 53721 Siegburg, statt. Der Eintritt kostet 15 Euro und 13 Euro für Mitglieder des Fördervereins Gedenkstätte Landjuden an der Sieg e. V. Kartenvorbestellungen sind beim Archiv des Rhein-Sieg-Kreises, Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 53721 Siegburg, Tel. 02241/132928, E-Mail gedenkstaette@rhein-sieg-kreis.de) möglich; es gibt auch einen Kartenvorverkauf im Stadtmuseum Siegburg, Restkarten sind bei Vorrat an der Abendkasse erhältlich.

Weitere Artikel

Einfache Stellensuche im Internet

Vielfältig: Ausbildung im Technischen Handel Viele Schulabgehende suchen eine Ausbildung nahe ihrem Wohnort. Grund genug für den VTH Verband Technischer Handel e.V., ab sofort eine...

Reparieren statt Wegwerfen

Besuchen Sie uns im Repair Café Bürgergemeinschaft Siegburg-Zange e.V. in Kooperation mit Diakonie an Sieg und Rhein: Das Repair Café finden Sie in der Geschäftsstelle...

Notdienst-Apotheken

Gottesdiensttermine

Cookie Consent mit Real Cookie Banner