14.4 C
Siegburg
Samstag, 22. Juni 2024

„Mir sin vom Rosenhüjel, Heiderose-Blümelein, krieje me och e Pingsei?“ schallt es wieder durch Wolsdorf

Datum:

Am vergangenen Pfingstwochenende fand erneut das traditionelle Pfingsteiersingen in Siegburg-Wolsdorf statt. Jährlich am Pfingstsamstag zieht zu diesem Anlass der Junggesellenverein & Männerreih Rosenhügel e. V. singend durch die Straßen von Siegburg-Wolsdorf und bittet die Anwohner zur Spende von Eiern. Gesungen wird dabei das Pfingsteierlied „Heiderose-Blümelein, kriegen wir noch ein Pfingstei“. Gestartet wurde um 11 Uhr auf der Papagei. Trotz starken Regens bahnte sich der Verein unbeirrt seinen Weg durch das Oberdorf und machte an 14 Stationen Halt.

Die rege Beteiligung erfreute den Verein sehr, insbesondere die Unterstützung der Anwohner, die diese Tradition lebendig halten. Auch diejenigen Anwohner, die keine Eier zur Verfügung hatten, leisteten gerne kleine Spenden, sogenannte „Schärflein in die Büchs“, für den Verein.

Abends wurden die gesammelten Eier von den Vereinsfrauen zu Rühreiern mit Speck und Zwiebeln verarbeitet. Diese Mahlzeit bildete den krönenden Abschluss des Tages und wurde dem amtierenden Maikönig Andre Schulte, den Männern und Junggesellen sowie den Frauen, Freundinnen und Freunden des Vereins serviert.

Während des Pfingstwochenendes besuchte der Junggesellenverein & Männerreih Rosenhügel e.V. auch seine befreundeten Vereine: den JGV „Concordia“ Küdinghoven in Bonn und den JGV Stoßdorf in Hennef. Der JGV Küdinghoven veranstaltete sein mehrtägiges Maifest zu Pfingsten, während der JGV Stoßdorf in diesem Jahr mit seinem Pfingstfest sogar sein 210-jähriges Bestehen feierte.

Am Wochenende findet vom Freitag, 24. Mai, bis einschließlich Sonntag, 26. Mai, die jährlich wiederkehrende Wolsdorfer Kirmes statt. Der Junggesellenverein & Männerreih Rosenhügel e. V. feiert dann zusammen mit den Wolsdorfern und ihren Gästen ausgelassen ab der Jakobstraße 1 in 53721 Siegburg-Wolsdorf. Ein unterhaltsames Bühnenprogramm mit Live-Musik, DJs und Gastvereinen begleitet dann die Besucher durch das Wochenende.

Weitere Artikel

Seniorenangebot: Mit der Rikscha durch Siegburg

Ein besonderes Angebot macht künftig die Stadt Siegburg ihren Seniorinnen und Senioren: Kostenlose Rikscha-Ausfahrten durch die Stadt sollen älteren Menschen, besonders denen, die sich...

Neue Photovoltaik-Anlage: Ökostrom für Oktopus

Ein Sonnentag freut die Besucher des Oktopus-Freizeitbades nun doppelt: Die neue Photovoltaik-Anlage auf dem Schwimmbaddach produziert umweltfreundlichen Strom und sorgt dafür, dass das Freibad...
Cookie Consent mit Real Cookie Banner