17.8 C
Siegburg
Donnerstag, 18. Juli 2024

Theaterschatz: Interimsbühne im Galeria Gebäude?

Datum:

Geeignete Fläche für den Theaterschatz in der Spielzeit August bis Juli 2025 gesucht: Schwarz-Grüne Ratskooperation stellt Prüfantrag für die einjährige Anmietung des Galeria Gebäudes und setzt sich für eine schnelle Lösung ein.

Die Rückkehr der Siegburger Studiobühne in das VHS-Studienhaus zu Beginn der Spielzeit ab August ist unsicher: Die Sanierungsarbeiten im VHS-Gebäude dauern länger als geplant – Risse in den Decken bedingen weitere Untersuchungen an der Statik des VHS-Gebäudes. Schon im letzten Jahr konnten für die Bühne Ausweichmöglichkeiten an verschiedenen Orten in der Stadt gefunden werden. Nun aber sieht der Leiter der Studiobühne, René Böttcher, die Existenz der Studiobühne samt seiner Theaterfachschule als gefährdet an, wenn nicht kurzfristig Planungssicherheit für die Aufführungen der kommenden Spielzeit geschaffen wird.

Abhilfe dafür wollen nun die CDU Siegburg und Bündnis 90/Die Grünen Siegburg schaffen. Eine konkrete Idee, wo Ausweichflächen für die Studiobühne zu finden sein könnten, hatte Dr. Susanne Haase-Mühlbauer (CDU): "So lange keine andere Nutzung der Flächen im ehemaligen Galeria-Gebäude vorgesehen ist, bietet sich vielleicht die Möglichkeit für die Studiobühne für eine Spielzeit dort zu gastieren." Diesen Vorschlag, eine mögliche Teilnutzung der Studiobühne im ehemaligen Galeria-Gebäude zu prüfen, begrüßt auch Charly Halft (Bündnis 90/Die Grünen).

Lars Nottelmann von der CDU und Astrid Thiel von Bündnis 90/Die Grünen sind sich zudem einig: "Der Theaterschatz ist eine wertvolle Bereicherung für unsere Kulturszene in Siegburg und muss bei der Suche nach geeigneten Flächen unterstützt werden."

Gemeinsam stellen die beiden Fraktionen deshalb zum 25. April einen Antrag an die Stadtbetriebe Siegburg: Es gilt zu prüfen, ob für den Theaterschatz im Gebäude des ehemaligen Kaufhofes eine geeignete Fläche für die Dauer der Spielzeit August bis Juli 2025 angemietet werden kann. Außerdem sollen die Stadtbetriebe Hilfe bei einer möglichen Anmietung der Räumlichkeiten leisten und prüfen, ob die anfallenden Mietkosten aus dem Kulturetat als Teil der Förderung der freien Kulturszene getragen werden können.

André Kuchheuser, Vorstand der Stadtbetriebe Siegburg, begrüßt den Vorstoß der schwarz-grünen Ratskooperation, "weil hier kurzfristig ein Lösungsweg entwickelt worden ist, um dem Theaterschatz wirksam mit Räumlichkeiten zu helfen."

Kuchheuser hat nach einer Voranfrage der Fraktionen CDU Siegburg und Bündnis 90/Die Grünen kurzfristig Kontakt mit den Eigentümern des Kaufhof-Gebäudes, der Retail Management Expertise Asset & Property Management GmbH in Oberhausen, aufgenommen: "Die Eigentümer-Gesellschaft hat uns gute Aussichten signalisiert, dass im Kaufhof-Gebäude zeitnah Flächen für den Theaterschatz angemietet werden können", so Kuchheuser. Zudem fügte er an, dass die Stadtbetriebe Siegburg die dafür erforderlichen Mittel für ein Jahr aus ihrem Etat für die freie Kulturszene in Siegburg übernehmen würden.

Die Studiobühne zeigte sich derweil hocherfreut über das Engagement der CDU und den Grünen. Die Fraktionen hätten die Brisanz des Themas schnell erkannt und so ein "klares kulturpolitisches Statement" zugunsten der Studiobühne gesetzt, ließ die Studiobühne über die sozialen Netzwerke verlauten. Auch für die Siegburger Gemeinschaft sei ein Erfolg der Initiative wichtig, ist eine verfügbare Bühne doch schließlich "das Herzstück" aller Aktivitäten der Studiobühne, die "letzten Endes unserer ganzen Kommune zugutekommen".

Sollte die Initiative erfolgreich sein, "sind die ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kaufhof-Filliale Siegburgs eine ganze Speilzeit lang eingeladen und unsere Gäste", verkündete die Studiobühne. (pho)

Weitere Artikel

Karriere mit dem richtigen Studiengang

Hauptsache was mit Sport Sein Hobby zum Beruf zu machen klingt nach einer guten Idee. Wer im Sport arbeiten möchte, hat mit einem passgenauen Studium...

Reparieren statt Wegwerfen

Besuchen Sie uns im Repair Café Bürgergemeinschaft Siegburg-Zange e.V. in Kooperation mit Diakonie an Sieg und Rhein: Das Repair Café finden Sie in der Geschäftsstelle...

Gottesdiensttermine

Notdienst-Apotheken

Cookie Consent mit Real Cookie Banner