17.8 C
Siegburg
Donnerstag, 18. Juli 2024

Polizei-Sport-Verein Siegburg 1976 e. V.

Datum:

Der Polizei-Sport-Verein Siegburg 1976 e. V. (PSV) führte am 12. April im Schützenhaus Sankt Augustin-Niederpleis seine Mitgliederversammlung durch.

Geschäftsführer Hans-Peter Sperber bilanzierte dabei die regionalen und überregionalen Aktivitäten des PSV, die sich fortlaufend weiterentwickelt haben. Den derzeit 172 Mitgliedern, von denen nur noch wenige der Polizei angehören und die vorwiegend aus dem rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis stammen, wird ein breites Angebot für den Freizeitsport geboten. Auf dem Programm stehen weiterhin Badminton in Hennef, Frauenfußball in Sankt Augustin, Tischtennis als stressfreies TT-Spielen in Siegburg und Wandergruppen, die sich vierwöchentlich für sportliches oder moderates Wandern, aber auch für ein Wanderwochenende in der Nähe und eine jährliche Wanderwoche im Alpenraum treffen.

Besonders stolz ist der PSV, dass die Badminton- und die TT-Abteilung nun auch an regionalen Turnieren und Betriebssport-Meisterschaften teilgenommen haben.

Ein neuer Schwerpunkt hat sich mit der Stärkung von Präventionsangeboten herausgebildet: So wurden zwei Schwimmkurse für Frauen und Kinder, jetzt auch in den Ferien im Rahmen der Aktion „NRW kann schwimmen“, in Hennef und Troisdorf durchgeführt. Für das langjährige Engagement für die Integration zugezogener Frauen und Kinder hat der PSV weitere Anerkennung mit der LSB-Zertifizierung als „Stützpunkt für Integrationsarbeit“ erworben.

Das Kursangebot „Stressbewältigung und Entspannung durch Wandern“ im Rahmen des DOSB-Zertifikats „Sport pro Gesundheit“ ist angelaufen. Und schließlich sollen in Kinder-Notfallkursen junge Eltern und Großeltern Erste-Hilfe-Maßnahmen speziell bei Kindern erlernen.

Die Wahlen zum Vorstand des PSV führten zu folgenden Ergebnissen: Frank Ennenbach als 2. Vorsitzender, Hans-Peter Sperber als 1. Geschäftsführer und Brigitte Shaffii als 1. Kassiererin wurden bestätigt. Michael Dierks wurde zum Fachwart Internet gewählt.

Gerta Olbrück, Karina Dierks und Michael Dierks erhielten anlässlich der 10-jährigen Vereinsmitgliedschaft die bronzene Ehrenplakette des PSV.

Weitere Artikel

Karriere mit dem richtigen Studiengang

Hauptsache was mit Sport Sein Hobby zum Beruf zu machen klingt nach einer guten Idee. Wer im Sport arbeiten möchte, hat mit einem passgenauen Studium...

Reparieren statt Wegwerfen

Besuchen Sie uns im Repair Café Bürgergemeinschaft Siegburg-Zange e.V. in Kooperation mit Diakonie an Sieg und Rhein: Das Repair Café finden Sie in der Geschäftsstelle...

Gottesdiensttermine

Notdienst-Apotheken

Cookie Consent mit Real Cookie Banner